Klaus Trska

Als ich 9 Jahre alt war, hat mich mein Vater gefragt, warum ich keinen Sport mache. „Lauf 2x um den Gemeindebau und mach´ Liegestütz!“ Das war damals der Anstoß und seit dieser Zeit hat mich Sport, Bewegung und auch deren gesundheitliche Aspekte mein Leben lang begleitet. Und jetzt weiß ich – wir trainieren für unser Wohlbefinden auch in hohem Alter. Wenn wir uns bewegen, dann tun wir dies nicht nur auf der physischen Ebene. Wir haben es dann in der Hand, Initiative zu ergreifen und für uns selbst etwas Gutes zu tun.

Qualifikationen und Aktivitätsprofil
Seit 2017 Ausbildung zum Professional Health Fitness- und Personaltrainer
Seit 2017 Anleitung von Eastern Fitness in Tanzstudio Ayres de Tango
2017 Österr. Meister – Taijiquan traditionelle faustform
2015 – 2016 Trainertätigkeit im Fitnesscenter BODYplus
2013 2x Gold beim internationalen Kung Fu Einladungsturnier Ningbo/ VR China
2010 Gründung des Vereins „Shenwu – Taijiquan im Chen-Stil“
2010 Mitwirkung bei Taiji-Vorführung in Shaolin/ VR China
2010 Ausbildung zum BSO Sportmanager
Seit 2010 Selbständigkeit als Taiji- und Qigonglehrer (Gruppen- und Privatunterricht)
2009 Prüfung zum 4. Duan/ Lehrberechtigung für Chen Taiji (Chinese Wushu Association, GM Chen Xiaowang)
2009 Österreichischer Meister Traditionelles Taiji
2008 Österreichischer Meister Traditionelles Taiji
1996-2003 Chow Gar Kung Fu
Davor Leichtathletik und Laufsport auf Leistungsniveau (Distanzen 800m, 1000m, 1500m und 3000m)

Entspannungs-Qigong- http://www.littlesuns.at/qigong_-entspannung/

Fitness-traininghttp://www.littlesuns.at/fitness-einheit/